@jens Ist übrigens Fake/Joke und ich finde es wichtig das dazuzusagen, wenn es nicht von selbst erkennbar ist.

@kerleone das ist jetzt der x-te Kommentar dazu: ich finde es gar nicht wichtig, weil es an der Nachricht nichts ändert.

@jens Es geht nicht um den einen Joke, es geht um die generelle Widerstandsfähigkeit eines Netzwerks gegen Fakenews/Manipulation. Deswegen schreibe ich es auch dazu.

@kerleone und mir geht es darum nicht, und es ist mein OP. Soll ich jetzt nicht mehr posten dürfen, weil Dir daran irgendwie etwas missfällt?

@jens Kann ja nicht vorhersehen, was du dir dabei gedacht hast. Hätte sein können, dass du a. das mit dem Fake nicht wusstest oder b. meinen Vorschlag gut findest. Jetzt ist es eben c. du postest weiter Fakes. Egal. Jeder kann ja seine Schlüsse daraus ziehen. Ich habe für dich und andere darauf hingewiesen, dass es Fake ist, weil ich Fakes problematisch finde und das ist eben, was ich richtig finde.

@kerleone hast aber nicht dran gedacht, dir erstmal andere Kommentare anzugucken, oder?

Follow

@jens Ja sorry, die sehe ich leider trotz Reload nicht. Nur wenn ich den Beitragslink raussuche und extra anklicke.

@kerleone bezüglich deiner Anmerkung, daß Du nicht erraten kannst, was ich meinte, möchte ich Dir ein bisschen Lesestoff nahelegen: de.m.wikipedia.org/wiki/Bildbe

Dabei dürfte auffallen, daß sowohl Deine Reaktion überhaupt nicht falsch sein konnte, aber eben auch, daß jeder Kontext, den ich zu dem Bild mitgeben könnte, eher hinderlich wäre.

Ich bin auch keine Presse, deswegen kann man es nicht als Symbolbild im Sinne des Pressekodex Ziffer 2, Richtlinie 2.2 betrachten.

Sign in to participate in the conversation
Polyglot City

Polyglot City is the right instance for you, if you're interested in languages, language learning and translating, or if you are multilingual or polyglot. All languages are allowed to flourish on our timelines. Welcome!